Abonniere jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpasse keine Aktionen und Neuigkeit mehr. Als kleines Dankeschön erhältst du nach der Aktivierung einen 5% Gutscheincode von uns für deine nächste Bestellung.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
Wir lieben Gewürze

Veganes Gyros

Das Rezept zum Set:

Vegan Hähnchen-Gyros mit Salat
(ca. 300g Seitan)
Zeit: insgesamt ca. 3,5 Std.

Für den Seitan:
500 g Mehl
300 ml Wasser
1 TL edelsüßes Paprikapulver
½ TL geräuchertes Paprikapulver
½ TL Knoblauchpulver
3 g Thymian
1 TL Gyros Gewürzmischung
300 ml Gemüsebrühe
½ TL Senf
1 Blatt Lorbeerblatt
Hickory Smoked Salz
Salz
Pfeffer

Beilagen:

Brot
Salat
Italian Salatdressing 

 

ZUBEREITUNG

1. Verrührt in einer Schüssel Mehl und Wasser in einer Schüssel und verknetet es gut. Den entstandenen Teig zugedeckt für eine Stunde abgedeckt ruhen lassen.

2. Nach der Stunde wird der Teig mit Wasser gespült. Solange, bis das Wasser in der Schüssel klar ist. Dafür muss immer wieder frisches Wasser nach geschüttet werden. Das kann einige Zeit dauern. Dann wird das Wasser abgegossen.

3. Der Teig (ist deutlich weniger geworden und) wird nun mit Senf, Thymian, Knoblauchpulver, geräuchertem Paprikapulver, edelsüß Paprikapulver, Salz, Pfeffer und nach Geschmack mit Hickory Smoked Salz gewürzt. Alle Gewürze werden tief in den Teig eingearbeitet. Wenn alles verknetet ist, wird der Teig nochmal für 45 Minuten zum Marinieren stehen gelassen.

4. Um nun eine tolles "Fleischstruktur" zu bekommen, sieht man den Teig in die Länge und verknotet ihn immer wieder ineinander, bis ein Knotenkneul entsteht.

5. Das aus dem Teig entstandenen Knotenkneul wird nun in einer Pfanne von beiden Seiten scharf angebraten. Im Anschluss gießt man 300ml Gemüsebrühe zum Bratling, gibt ein Lorbeerblatt dazu und lässt alles gemeinsam unter dem Deckel nochmal für 40 Minuten köcheln.

6. Nun kann der "Chicken-Seitan" aus der Pfanne genommen werden und mit zwei Gabeln in kleine Stücke zerteilt werden.

7. Nun bereiten wir den Salat vor. Das geht Ruckzuck. Einfach für beliebigen Salat, ein Dressing mit unserem Italian Salatdressing anrühren und anrichten.

8. Wir haben gute Erfahrungen damit gemacht, den Seitan ein 2. Mal anzubraten. Also geben wir, wenn der Salat fertig ist, das "Fleisch" mit etwas Öl in die Pfanne und braten es nochmals kurz an. Dadurch wird es noch krosser. Wer mag, dünstet ein paar Zwiebelringe mit an.

Dazu passt z.B. Tzaziki, Knoblauch Dip und ein frisches Baguette oder Fladenbrot.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Vegan Gyros Set Vegan Gyros Set
LP:
Inhalt 9 Stück (2,70 € * / 1 Stück)
24,30 € * 25,50 € *